Zusätzlich zu Anforderungen aus Richtlinien und Verordnungen (häufig MaschRL) sind die Vorgaben der Straßenverkehrszulassungsordnung und zur allgemeinen Betriebserlaubnis zu erfüllen was bei der Konstruktion zu berücksichtigen ist. Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr!

Besonderheiten in der Konformitätsbewertung un CE-Kennzeichnung von Fahrzeugaufbauten & -Testgeräten

Diese Besonderheiten müssen Sie beachten:

  • Zusätzlich zu Anforderungen aus den EG-Richtlinien und Verordnungen im Konformitätsbewertungsverfahren sind Vorgaben der Straßenverkehrszulassungsordnung und Vorgaben zur allgemeinen Betriebserlaubnis zwingendermaßen zu erfüllen und bei der Konstruktion zu berücksichtigen
  • Der Hersteller muss also zusätzlich auf verschiedenste Aspekte achten wie z.B. Gewicht auf Achsen, Anzahl an Achsen etc.
  • EasyCE beobachtet außerdem, dass häufig zusätzliche Anforderungen aus der Gefahrguttransport-Verordnung zu berücksichtigen sind. Beispielsweise müssen bei Flüssigkeitstransportern für den Transport gefährlicher Flüssigkeiten Tanks unterteilt werden und Schwallbleche eingebaut werden.

REFERENZPROJEKTE

CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung eines Fahrzeugsilos zum Transport von Schüttgütern.

CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung eines Fahrzeugsilos zum Transport von Schüttgütern.

EasyCE unterstützt das gesamte Konformitätsbewertungsverfahren inkl. Risikobeurteilung bis zur unterschriftsreifen Konformitätserklärung für ein liegend betriebenes Transportsilo für Schüttgüter aller Art. Es waren besondere Anforderungen an die Benutzersicherheit beim Entleeren des auf dem Transportfahrzeug aufgestellten Silos zu beachten.

Berücksichtigt u.a.: 2006/42/EG, 97/23/EG, 94/9/EG

CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung für Kraftfahrzeug-Fahrroboter und RoHS-Betrachtung.

EasyCE unterstützt das gesamte Konformitätsbewertungsverfahren inkl. Risikobeurteilung und RoHS-Betrachtung, bis zur unterschriftsreifen Konformitätserklärung für Fahrroboter. Durch besondere Anforderungen an die Zuverlässigkeit waren spezielle Anforderungen während der Montage zu beachten.

Berücksichtigt u.a.: 2006/42/EG, 2014/30/EU, EN 349: 2008-09, EN 1037: 2008-11, EN ISO 12100: 2011-08, EN ISO 13849-1/2

>CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung für Kraftfahrzeug-Fahrroboter und RoHS-Betrachtung.
CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung von Traktoren-Anbauteile zur vielseitigen Verwendung in der Land- und Forstwirtschaft

CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung von Traktoren-Anbauteile zur vielseitigen Verwendung in der Land- und Forstwirtschaft

EasyCE unterstützt das gesamt Konformitätsbewertungsverfahren inkl. Risikobeurteilung bis zur unterschriftsreifen Konformitätserklärung für Traktoren-Anbauteile. Es waren besonders hohe Anforderungen an die Benutzersicherheit zu beachten. Gegeben durch die hohe Beweglichkeit des Produkts in (und über) Kopfhöhe. Die Lebensphasen 'Montage', 'Betrieb' und 'Wartung' wurden an vergleichbaren Maschinen im Betrieb vor Ort, betrachtet. Insgesamt war ein hohes Gefahrenpotential durch hochbewegliche, schwere und unhandliche Komponenten zu berücksichtigen.

Berücksichtigt u.a.: 2006/42/EG, 2014/30/EU, 2014/68/EU, DIN EN 12525, EN ISO 14982, DIN EN 16590-2

RELEVANTE ARTIKEL & EXPERTISE

Sprechen Sie jetzt mit unseren Experten

s